Kontakt
 

Gefahrenfunktion

Auch Not- und Gefahrenfunktion. Bezeichnet Zylinder, die so beschaffen sind, dass der Zylinder von beiden Seiten gesperrt werden kann, auch wenn auf einer Seite ein Schlüssel steckt. Herkömmliche Schließzylinder lassen sich nicht drehen, wenn von der anderen Seite ein Schlüssel in gedrehter Position steckt. Somit kann sowohl ein unbeabsichtigtes Aussperren vermieden, als auch die Türöffnung bei hilflosen Personen in der Wohnung durch Schlüsselinhaber gewährleistet werden.

« zurück