Kontakt
 

Lose Teilebehandlung

Ein speziell von Bayerwald entwickeltes Lackierverfahren der Holzbauteile. Im Gegensatz zu anderen Herstellern werden bei Bayerwald die losen Einzelteile lackiert und erst dann zu einem Element verleimt. Dies bietet den Vorteil, dass alle Teile im Hirnholzbereich dauerhaft vor eindringender Feuchtigkeit geschützt sind.

lose Teilebehandlung

« zurück