Kontakt
 

Ausschäumen

Bezeichnet das Ausfüllen von Hohlräumen (z.B. Fensteranschlussfugen im Mauerwerk) mit Montageschaum, der hauptsächlich auf Polyurethan basiert und deshalb häufig auch PU-Schaum oder PUR-Schaum genannt wird. Er dient als Dämmstoff und verhindert den Luftaustausch durch sonst undichte Stellen (Wärmebrücken).

« zurück