Kontakt
 
Chronik

Chronik

Von Anfang an auf Wachstumskurs

1920 gründet Markus Altenbuchinger einen gleichnamigen Schreinereibetrieb in Tittling (Niederbayern). Bereits 1953 erfolgen erste Betriebserweiterungen, die 1963 mit dem Bau einer neuen Fertigungshalle zu einer wesentlichen Erhöhung der Produktionskapazität beitragen. Während man sich zunächst auf die Produktion von Holzfenstern nach Maßanfertigung konzentriert hat, gelingt dem Betrieb 1979 mit der Herstellung von Fenstern in Standardgrößen der Durchbruch.

Die Marke Bayerwald

1981 erhält das Unternehmen seinen jetzigen Namen. Die Firma Altenbuchinger entschließt sich zu einer Umbenennung, um den regionalen Bezug zum Bayerischen Wald herzustellen. Schon 1984 vergrößert der ursprüngliche Familienbetrieb sein Absatzgebiet weit über Bayern hinaus.

Produktionsbeginn im aktuellen Werk

1994 startet die Kunststofffenster-Produktion im neuen Werk in Neukirchen vorm Wald, in das 1997 auch die Verwaltung und 1998 die Holzfenster-Produktion umzieht. Dort gelingt Bayerwald 1999 mit der Erfindung des patentierten und mittlerweile millionenfach bewährten Tresorbandes ein Meisterwerk.

Mitglied der Haas Group

2002 bis Ende November 2015 war Bayerwald Mitglied der Haas Group.

Immer einen Schritt voraus

Das neue Werk zeichnet sich durch eine der modernsten Fenster-Fertigungsstraßen Europas und seit 2004 auch durch eine firmeneigene Isolierglasproduktion aus. Außerdem bietet die neue Produktions- und Verwaltungsfläche von 36.000 m² seit 2005 Platz für eine ca. 3.000 m² große Fachhandels-Werksausstellung.

2011 wird das intern entwickelte „Haustür-Rondell“, eine computergesteuerte Fertigungsanlage für Aluminiumhaustüren, in Betrieb genommen, mit der sich die Produktionsdurchlaufzeit einer Türe um etwa 3 Tage verringert hat.

2012 entwickelt Bayerwald die Weltneuheit „bw-tronic“, den ersten unsichtbaren, vollautomatischen Haustürantrieb, der mit den Attributen Komfort, Sicherheit und Zuverlässigkeit triumphiert.

Wachstum und Erfolg mit ADCURAM

01.12.2015
Bayerwald startet mit dem neuen Firmeneigentümer ADCURAM Group AG durch. Der zukunftsorientierte Finanzpartner steht für Wachstum und Erfolg.